Gladenbacher Sportclub 1919 e.V.


 

D-Junioren

1989/90 | 1991/92 | 1992/93 | 1999/00 | 2001/02 | 2002/03 | 2003/04 | 2004/05 | 2005/06 | 2006/07 | 2007/08 | 2008/09 | 2009/10 | 2010/11 | 2011/12

 

Gruppenliga D1 | Kreisliga D2

Trainer: Ralf Zimmermann, Matthias Pitz, Reiner Weigand, Nils Waldschmidt, Tobias Pitz

Die D-Junioren haben Ende Mai eine Fahrradtour durch das schöne Hinterland
gemacht. Bei tollem Wetter und guter Laune hatten die Jugendlichen großen Spaß.

 

Gruppenliga D1 | Kreisliga D2

(Foto: Frank Lübben)

Mi., 06.08.2008 GSC I spielfrei --- 1. Spieltag - Quali
So., 10.08.2008 GSC I - FV Breidenbach 3:0 kampfl. 2. Spieltag - Quali
Mi., 13.08.2008 JSG Breidenstein/Wiesenbach - GSC I 2:13 3. Spieltag - Quali
Julian Acker (5), Jeanine Stöfhas (3), Fabian Mendack, Pascal Weigand, Tobias Hermann, Nicolai Geisler, Patrick Lübben
Sa.,.16.08.2008 JSG Salzbödetal/Hartenrod/Bottenhorn I - GSC I 1:4 4. Spieltag - Quali
0:1 Marius Kreide, 0:2 Jeanine Stöfhas, 0:3 Julian Acker, 0:4 Hendrik Schmidt
Mi., 20.08.2008 GSC I - Spvgg. Eisenhausen 8:0 5. Spieltag - Quali
Der GSC steigt als Qualifikationssieger in die Gruppenliga Nord (frühere Bezirksliga) auf.

Abschlusstabelle Quali 08/09

1. SC Gladenbach I 4 4 0 0 28:3 12
2. JSG Salzbödetal/Hartenrod/Bottenhorn I 4 3 0 1 43:7 9
3. Spvgg. Eisenhausen 4 2 0 2 9:21 6
4. JSG Breidenstein/Wiesenbach 4 1 0 3 10:23 3
5. FV Breidenbach 4 0 0 4 2:38 0

alle Ergebnisse (fussball.de)

Mi., 27.08.2008 VfL Weidenhausen - GSC I 0:2 Kreispokal Achtelfinale
Mi., 10.09.2008 JSG Hörlen/Simmersbach - GSC I 0:2 Kreispokal Viertelfinale
0:1 Kevin Dittmann, 0:2 Julian Acker
Fr., 12.09.2008 SF Romrod - GSC I 0:4 1. Spieltag

Aufstellung: Alexander Schneider, Julian Pitz, Maximilian Zimmermann, Felix Freund, Tobias Hermann, Kevin Dittmann, Sebastian Dittel, Patrick Lübben, Marius Kreide, Julian Acker, Pascal Weigand - Ausw.: Hendrik Schmidt, Fabian Mendack, Nicolai Geißler, Jonas Pietschmann
Tore: 1:0 Julian Acker, 2:0 Pascal Weigand, 3:0 Julian Acker, 4:0 Marius Kreide

Sa., 20.09.2008 GSC I - VfB Wetter I 1:1 2. Spieltag
Aufstellung: Alexander Schneider, Maxi Zimmermann, Felix Freund, Tobias Hermann, Julian Pitz, Kevin Dittmann, Sebastian Dittel, Julian Acker, Patrick Lübben, Marius Kreide, Pascal Weigand - Ausw.: Jeanine Stöfhas, Fabian Mendack, Christoph Löscher, Maik Riedel
Marius Kreide erzielt den Führungstreffer gegen Wetter. Nach einer starken ersten Halbzeit des GSC kam der Favorit in der zweiten Halbzeit besser ins Spiel. In den letzten 15 Minuten verpasste Gladenbach den möglichen Sieg.
Sa., 27.09.2008 TSV Viermünden/Schreufa - GSC I 1:2 3. Spieltag
Der GSC ging durch einen Elfmeter in Führung. Pascal Weigand wurde gefoult und Maximilian Zimmermann versenkte unhaltbar im Winkel. Der zweite Treffer geht auf das Konto von Julian Acker, er schoss das Leder aus 25m ebenfalls in den Winkel. Der Gegner konnte ca. 10 Min. vor Schluss noch den Anschlusstreffer erzielen. (Fotos: Matthias Pitz)

Do., 02.10.2008 GSC I - VfB Marburg I 2:2 4. Spieltag
So., 19.10.2008 GSC I - TSV Kirchhain I 3:0 5. Spieltag

Die zahlreich erschienenen Zuschauer sahen eine mannschaftlich geschlossene Leistung. Mit etwas mehr Glück hätte das Ergebnis deutlich höher ausfallen können.
Tore: Patrick Lübben, Marius Kreide und Tobias Herrmann

Sa., 25.10.2008 SF/BG Marburg I - GSC I 0:1 6. Spieltag

Eine kämpferisch überzeugende Leistung des GSC-Nachwuchses. Auch wenn das Team um Kapitän Maximilian Zimmermann Probleme mit dem ungewohnten Kunstrasen hatte, stimmte vor allem der Einsatz und unbedingte Siegeswille. Der Sieg war verdient, da die Gladenbacher in der ersten Halbzeit überlegen waren, dabei allerdings Tore zu schießen vergaßen. Im zweiten Abschnitt wurden die Marburger besser und kamen auch zu ihren Chancen. In der Schlussphase setzte der GSC nochmal alles auf eine Karte und stürmte in Richtung Führung. Nach wiederum einigen vergebenen Möglichkeiten wurde Pascal Weigand 5 Minuten vor Schluss im Strafraum zu Fall gebracht. Den fälligen Elfmeter verwandelte der an diesem Tag Bärenstarke Patrick Lübben mit aller Ruhe. Ein wichtiger Sieg, denn nun ist der GSC Zweiter der Gruppenliga Nord.

So., 18.01.2009

GSC I - JSG Oberes Dautphetal I
GSC I - JSG Obere Lahn I
GSC I - FV Wallau I
GSC I - JSG Salzbödetal/Hartenrod/Bottenhorn I

4:0
1:0
3:1
0:0
Hallenkreismeisterschaft
Vorrunde in Breidenbach

2. Platz

Patrik Lübben (5), Julian Acker (2), Julius Hofmann

So., 08.02.2009 JSG Mittenaar - GSC I 5:1 Testspiel

So., 22.02.2009

GSC I - JSG Salzbödetal/Hartenrod/Bottenhorn II
GSC I - FV Breidenbach
GSC I - FSV Buchenau
GSC I - GSC II (HF)
GSC I - JSG Salzbödetal/Hartenrod/Bottenhorn I (F)

3:0
2:0
3:0
2:0
0:0,.2:0.i.N.
Hallenkreismeisterschaft
Endrunde in Breidenbach

1. Platz

Unsere D-Junioren waren mit 2 Mannschaften für die Endrunde qualifiziert und haben den 1. und 3. Platz erreicht. Wir haben zwei gleichwertige Mannschaften gesehen, die einen hervorragenden Fußball zeigten. Der Einsatz der beiden Mannschaften, verbunden mit den fantastischen Spielzügen, war sehr sehenswert.

Sehenswert war auch die Leistung unserer Trainer. Es ging im Halbfinale darum, wer um den Platz 1 spielt - GSC 1 oder GSC 2. Vor dem schwersten Spiel gab es eine gemeinsame Anweisung: „Gebt Alles, spielt fair und keine Fouls. Wir möchten euch für dieses Spiel keine weiteren Anweisungen geben, das könnt ihr alleine. Wir sind außerhalb des Spielfeldes“. Die beiden Gladenbacher Mannschaften waren in diesem Entscheidungsspiel auf sich selbst gestellt und haben eigenständig die taktischen Einwechselungen vorgenommen.

Ein Lob an beide Mannschaften für die gegenseitigen Anfeuerungsrufe. Ihr seid mit zwei GSC Mannschaften angetreten und als ein GSC Team heimgefahren. (Frank Lübben)

Sa., 28.02.2009 TSG Wieseck - GSC I : Testspiel
So., 01.03.2009 FSV Fernwald - GSC I : Testspiel in Steinbach
Sa., 07.03.2009 FC Ederbergland - GSC I : Testspiel in Allendorf/Eder
So., 08.03.2009 GSC I - VfB Marburg
GSC I - TSV Viermünden/Schreufa
GSC I
- JSG Bechtelsberg
GSC I - JSG Mittenaar
GSC I - FC Burgsolms
GSC I - JSG Reiskirchen
0:1
2:1
1:0
0:0
1:1
1:0
Hallenregionalmeisterschaft
AOK-Cup in Heskem

3. Platz

Sa., 21.03.2009 GSC I - TSV Viermünden/Schreufa 3:0 12. Spieltag - Rückrunde
Der GSC hatte das Spiel zu jeder Zeit im Griff und holt sich den verdienten Sieg gegen Viermünden. Kevin Dittmann, traf zum verdienten 1:0, Vorbereiter waren Pascal Weigand und Julian Acker. Das zweite Tor wurde von Jeanine Stöfhas vorbereitet, nach ihrer Vorlage traf Tobias Herrmann den Tormann und Pascal Weigand konnte den Abpraller verwandeln. Das dritte Tor wurde von Max Zimmermann mit einem Freistoß eingeleitet, die Hereingabe wurde von Jeanine Stöfhas per Kopfball zum 3:0 verwandelt. Trainer Ralf Zimmermann war mit der Leistung sehr zufrieden. (Matthias Pitz)
Di., 24.03.2009 VfB Wetter I - GSC I 3:0 11. Spieltag - Nachholspiel
Sa., 28.03.2009 VfB Marburg I - GSC I 1:2 13. Spieltag
Die D1 des SC Gladenbach hat einen tollen 2:1-Sieg gegen den VfB Marburg geholt. In der ersten Halbzeit sprach allerdings alles für den Gastgeber. Konsequenterweise fiel das 1:0 für den VfB - ein unhaltbarer Hammerschuss aus der zweiten Reihe.
Die zweite Halbzeit sah deutlich anders aus. Der GSC ging intensiver in die Zweikämpfe und zeigte einen deutlichen Drang nach vorne. Patrick Lübben hat sich nach etwa 15 Minuten den Ball erkämpft, schön in den 16er geflankt und Fabian Mendack hat den Ball sicher zum 1:1 verwandelt. 5 Minuten vor Schluss hat Kevin Dittmann den Führungstreffer zum 2:1 versenkt. (Frank Lübben)
Mi., 22.04.2009 GSC I - SF Romrod 6:0 10. Spieltag - Nachholspiel
Sa., 25.04.2009 GSC I - SF/BG Marburg I 1:1 15. Spieltag
Mo.,.27.04.2009 TSV Kirchhain I - GSC I 1:2 14. Spieltag - Nachholspiel
Sa., 02.05.2009 JSG Bechtelsberg I - GSC I 8:0 16. Spieltag
Di., 05.05.2009 GSC I - JSG Breidenstein/Wiesenbach 6:2 Kreispokal Halbfinale
Sa., 09.05.2009 GSC I - JSG Rennertehausen 1:2 17. Spieltag
Sa., 16.05.2009 JSG Salzbödetal/Hartenrod/Bottenhorn I - GSC I 0:7 18. Spieltag
22./23.05.2009 . 4. Platz Ederbergland-Cup
So., 31.05.2009 siehe D II 1. Platz Einladungsturnier in Mornshausen/S.
Do.,.11.06.2009 GSC I - JSG Salzbödetal/Hart./Bott. I 0:2 Kreispokal Finale in Breidenbach
Sa., 13.06.2009 GSC - FV Wallau
GSC - FSV Buchenau
GSC - FV Breidenbach
GSC - (Platzierungsspiel)
:
:
:
:
Einladungsturnier des FV Breidenbach

Abschlusstabelle 08/09

1. VfB Wetter I 18 16 1 1 66:18 49
2. JSG Bechtelsberg I 18 14 2 2 61:19 44
3. SC Gladenbach I 18 10 5 3 39:23 35
4. VfB Marburg I 18 8 4 6 48:31 28
5. SF/BG Marburg I 18 9 1 8 43:39 28
6. TSV Viermünden/Schreufa 18 8 1 9 39:28 25
7. JSG Rennertehausen 18 6 3 9 28:40 21
8. JSG Salzbödetal/Hartenrod/Bottenhorn I 18 4 3 11 28:44 15
9. TSV Kirchhain I 18 5 0 13 32:61 15
10. SF Romrod 18 0 0 18 7:93 0

alle Ergebnisse (fussball.de)

4. Platz beim Ederbergland-Cup

zum Seitenanfang

Kreisliga D2 | Gruppenliga D1

3. Platz bei der Hallenkreismeisterschaft

(Fotos: Frank Lübben)

Mi., 27.08.2008 SG Mornshausen/S. - GSC II 1:4 Kreispokal Achtelfinale
So.,.07.09.2008 GSC II - JSG Hörlen/Simmersbach 1:0 1. Spieltag
Fabian Mendack
Mi., 10.09.2008 GSC II - Spvgg. Eisenhausen 3:1 Kreispokal Viertelfinale

Der GSC hat das Spielgeschehen bestimmt. Hendrik Schmidt setzte seine Marke mit zwei Treffern zum 1:0 und 3:1, wovon einer in der Nachspielzeit fiel. David Reschetnikow konnte, nach einem Fehlpass des Gegners, zum 2:0 punkten.

Mi., 17.09.2008 FV Wallau - GSC II 0:3 2. Spieltag
So., 21.09.2008 FSV Buchenau - GSC II 0:1 3. Spieltag
Der GSC war spielbestimmend im Match beim FSV Buchenau. Den Siegtreffer erzielte Julius Hoffmann mit einem Kopfballtreffer in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit.
So., 28.09.2008 GSC II - Spvgg. Eisenhausen 0:1 4. Spieltag

Mit nur einem Treffer konnte der Tabellenführer den GSC bezwingen. Gladenbach hat eine starke Leistung geboten, konnte aber trotz vieler Chancen das Leder nicht im Netz versenken, die größte Möglichkeit war hierbei ein verschossener Elfer. (Fotos: Olaf Barth)


So., 19.10.2008 GSC II spielfrei --- 5. Spieltag
So., 26.10.2008 GSC II - JSG Obere Lahn 6:0 6. Spieltag
Der GSC spielte überlegen auf und gewann das Spiel mit 6:0 durch die Tore von Sebastian Dittel, Hendrick Schmidt, Jannick Blüm und drei Treffer von Pascal Weigand. Torwart Marcel Spannenberger wurde nur einmal geprüft und konnte hier seine Klasse unter Beweis stellen.
So., 02.11.2008 JSG Oberes Dautphetal I - GSC II 2:6 7. Spieltag
Eine geschlossene Mannschaftsleistung brachte den GSC-Nachwuchs nach Toren von M. Zimmermann, H. Schmidt, C. Klefer, S. Reschetnikow, P. Lübben und K. Runkel zu einem verdienten Sieg und somit zum Herbstmeister.

So., 18.01.2009

GSC II - JSG Oberes Dautphetal II
GSC II - JSG Obere Lahn II
GSC II - FV Wallau II
GSC II - JSG Salzbödetal/Hartenrod/Bottenhorn II

2:0
1:1
3:0
0:1
Hallenkreismeisterschaft
Vorrunde in Breidenbach

2. Platz

Christoph Löscher (2), Marius Kreide, Nicolai Geißler, Julian Pitz, Felix Freund

So., 22.02.2009

GSC II - JSG Salzbödetal/Hartenrod/Bottenhorn I
GSC II - JSG Breidenstein/Wiesenbach
GSC II - VfL Weidenhausen
GSC II - GSC I (HF)
GSC II - FV Breidenbach (um Platz 3)

0:2
1:1
2:1
0:2
4:0
Hallenkreismeisterschaft
Endrunde in Breidenbach

3. Platz -
Bericht
Sa., 21.03.2009 JSG Hörlen/Simmersbach - GSC II 1:4 8. Spieltag - Rückrunde
Do., 02.04.2009 GSC II - FV Wallau 3:0 k. 9. Spieltag
So., 26.04.2009 Spvgg. Eisenhausen - GSC II 0:0 11. Spieltag
Mi., 06.05.2009 JSG Salzbödetal/Hartenrod/Bottenhorn I - GSC II 2:0 Kreispokal Halbfinale
Sa., 09.05.2009 GSC II spielfrei --- 12. Spieltag
Mo.,.11.05.2009 GSC II - FSV Buchenau 3:0 kampflos 10. Spieltag - Nachholspiel
Fr., 15.05.2009 JSG Obere Lahn - GSC II 2:1 13. Spieltag
So., 24.05.2009 GSC II - JSG Oberes Dautphetal I 11:1 14. Spieltag
So., 31.05.2009 GSC - FSV Buchenau
GSC - JSG Schröck/Bauerbach
GSC - FV Cölbe
GSC - JSG Südkreis (Finale)
:
:
:
4:0
Einladungsturnier in Mornshausen/S.

1. Platz

Unsere Schiedsrichter Özcan Durgut und Özcan Öcalan (C-Junioren) haben eine super Leistung in Mornshausen gezeigt. Sie haben die Spiele sicher und mit viel Übersicht geleitet.
Sa., 06.06.2009 Spvgg. Eisenhausen - GSC II 2:3 n.V. Entscheidungsspiel um Platz 1
Da beide Mannschaften am Ende der Runde punktgleich waren, musste der Staffelsieger in einem Entscheidungsspiel ermittelt werden.
Mi., 10.06.2009 VfL Weidenhausen - GSC II 2:5 n.E. Kreismeisterschaft Finale
Die D2-Junioren sind Kreismeister des Fußballkreises Biedenkopf. Felix Freund und Pascal Weigand schossen die Tore für den GSC in der regulären Spielzeit (2:2). Nach torloser Verlängerung traf Gladenbach drei Mal im Elfmeterschießen, während der VfL Weidenhausen keinen Treffer mehr erzielen konnte.

Sa.,.13.06.2009 GSC - FV Wallau
GSC - FSV Buchenau
GSC - FV Breidenbach
GSC - (Platzierungsspiel)
:
:
:
:
Einladungsturnier
des FV Breidenbach

Abschlusstabelle Kreisliga 08/09 Gruppe 1

1. SC Gladenbach II* 12 9 1 2 39:7 28
2. Spvgg. Eisenhausen* 12 9 1 2 60:16 28
3. FSV Buchenau 12 7 1 4 35:25 22
4. JSG Obere Lahn 12 6 1 5 40:37 19
5. JSG Oberes Dautphetal I 12 6 0 6 50:52 18
6. FV Wallau 12 3 0 9 18:47 9
7. JSG Hörlen/Simmersbach 12 0 0 12 8:66 0

alle Ergebnisse (fussball.de)

*Gladenbach gewinnt das Entscheidungsspiel um Platz 1

1. Platz beim Pfingstturnier in Mornshausen/S.

zum Seitenanfang

Presseberichte wurden dem Hinterländer Anzeiger entnommen.

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihren Aufträgen und Einkäufen die uns unterstützenden Firmen und Werbepartner.