Gladenbacher Sportclub 1919 e.V.


Chronik Senioren Alte Herren Stadtmeister Junioren
1. Mannschaft

 

1977/78

Gruppenliga Mitte

zurück - Saison - vor

Kader | Ergebnisse | Torschützen | Abschlusstabelle

2. Mannschaft

 

Kader 1977/78

zurück - Saison - vor

Aufgebot

Rainer Fuchs, Karl-Heinz Will - Hubert Gessner, Helge Wehr, Werner Horak, Dieter Will, Helmut Weber, Rudi Haymasi, Horst Pusch, Erwin Krause, Michael Leinbach, Peter Zimmermann, Heinz Zimmermann, Günter Euler, Richard Leinbach, Christian Krinke, Gerhard Naumann, Karl-Heinrich Weigand, Ulrich Mager, Ömer, B. Bilsing, C. Lotz, (...)

Trainer

Rolf Sondermann

Zugänge

C. Lotz (SV Hartenrod) ...

Ergebnisse 1977/78

.1977 SV Wolfgruben/W. - GSC 1:3

Kreispokal 1. Runde

Tore: Peter Zimmermann (3)
.1977 GSC - SV Hartenrod 2:1

Kreispokal 2. Runde

Tore: Krinke, Gessner
.1977 GSC - FC Kombach 7:1

Kreispokal Viertelfinale

Tore: Krinke (2), Weber (2), Weigand (2), Leinbach
.1977 SV Dernbach - GSC 4:3 n.V.

Kreispokal Halbfinale

Tore: Pusch (2), Weigand
Fr.,.29.07.1977 GSC - SSV Elspe 2:1 (0:0) DFB-Pokal 1. Runde

Knapp, aber verdient - Der SC Gladenbach ist in der 2. DFB-Runde

GSC: K.H. Will - Gessner, Haymasi, Wehr, D. Will, Horak, Pusch, Weigand, Weber, Krinke, Leinbach

Elspe: Eberts - Biermann, Schrichten, Steinhoff, Klein, Schmidt, Vollmershausen, Schulte (73. Alberti), Knappstein, Berghoff (57. Griffel), Mester

Tore: 1:0 Gessner (44.), 2:0 Weigand (52.), 2:1 Griffel (89.) - SR: Nützel (Neustadt) - Zuschauer: 800

40 Jahre später: Rückblick des SSV Elspe auf das Spiel (pdf von 2017)

So., 14.08.1977 GSC - RSV Würges 1:0 (1:0) Res. 3:1

1. Spieltag

Der gute Einstand des SC Gladenbach - GSC begann mit Sieg

GSC: K.H. Will - Gessner, Wehr, Haymasi, D. Will (60. H. Zimmermann), Pusch, Horak, R. Leinbach, Weigand, Weber, M. Leinbach (46. Ömer)

Tor: 1:0 Pusch (16.) - SR: Gewahl (Bad Salzhausen) - Zuschauer: 1100 - Res. 3:1: M. Gebardie (2), Krinke

Sa.,.20.08.1977 GSC - SV Sandhausen 1:5 (0:3) DFB-Pokal 2. Runde
Früher Rückstand - "Punktsieger" wäre Gladenbach geworden

GSC: K.H. Will (40. Fuchs) - Gessner, Haymasi, Krinke, Wehr, Krause, Horak, Leinbach, Weber (87. Euler), D. Will, Weigand

Sandhausen: Seitz - Reinhardt, Herb, Kern, Bast, Schneider, Podkalicki, Achtstetter, Heintz, Störzer, Frei

Tore: 0:1 Podkalicki (1.), 0:2 Heintz (35.), 0:3 Podkalicki (39.), 0:4 Störzer (47.), 1:4 Krinke (81.), 1:5 Heintz (89.) - SR: Kallenborn (Kelmberg) - Ecken: 16:3 - Zuschauer: 2.000 (in Frohnhausen)

So.,.28.08.1977 GSC - FSV Bad Schwalbach 5:2 (2:1) Res. 1:2

3. Spieltag

Weber war der Beste

GSC: Fuchs - Krause, Haymasi, Wehr, D. Will, Pusch (70. H. Zimmermann), R. Leinbach, Gessner, Weber, Weigand, Krinke

Bad Schwalbach: Schliemann - Schmiedchen, Nicolai, Ott, Wolf, Siesenop, Abel, Metz, Schwartz, Kosina, Vay

Tore: 0:1 Siesenop (16.), 1:1 Krinke (20., Foulelfmeter), 2:1 Leinbach (24.), 3:1 Gessner (70.), 4:1 Weigand (75.), 4:2 Wolf (80., Handelfmeter), 5:2 Weber (85.) - SR: Tenzin (Bad Berleburg) - Ecken: 8:4 - Zuschauer: 500 - Res. 1:2: Naumann

So., 04.09.1977 TSG Biskirchen - GSC 2:1 (1:1) Res. 1:1

4. Spieltag

Torhüter Metzger ganz groß

Biskirchen: Metzger - Fischer, Höllering, W. Späth, Schäufler, Raff, M. Dross (70. Winter), E. Jimenez, Scharf, Schlicht, Hennche (75. Kahsnitz)

GSC: Fuchs - D. Will, Haymasi, Wehr, Krause, Gessner, M. Leinbach (46. H. Zimmermann), Weber, Pusch, Krinke, Weigand

Tore: 0:1 Weigand (7.), 1:1 Raff (36.), 2:1 Hennche (50.) - SR: Weber (Eschhofen) - Ecken: 5:17 - Zuschauer: 400 - Res. 1:1: Euler

So., 11.09.1977 GSC - VfB Aßlar 2:2 (1:1) Res. 2:0

5. Spieltag

Ausgleich in letzter Sekunde

GSC: K.H. Will - Krause (48. H. Zimmermann), Haymasi, Wehr, D. Will (75. R. Leinbach), Horak, Weber, Pusch, Gessner, Krinke, Weigand

Aßlar: Heller - Schaub, U. Naumann, Gerlach, Helbig, Rinker, Flato, Diehl (75. Palenga), Schäty, Zimmermann, Nies

Tore: 1:0 Pusch (10.), 1:1 Rinker (34.), 2:1 Krinke (72.), 2:2 Helbig (90.) - SR: Omann (Künzel) - Ecken: 14:4 - Zuschauer: 500 - Res. 2:0: M. Leinbach, Ulbrich

Sa., 17.09.1977 VfL Marburg - GSC 0:5 (0:2) Res. 5:0

6. Spieltag

Die Sensation: Gladenbacher 5:0 in Marburg

Marburg: Kotlewski - Weigand, Strümpfler, Pfeil (46. Jäger), Moll, Agel, Klee (54. Erle), Lein, Schwarz, Bötz, Sparre

GSC: K.H. Will - Gessner, Wehr, Haymasi, Krause, Horak, Leinbach, Pusch, Weber, Krinke, Weigand (73. B. Will)

Tore: 0:1 Weigand (11.), 0:2 Pusch (31.), 0:3 Krinke (50.), 0:4 Weigand (65.), 0:5 Krause (79.) - SR: Tietjen (Weilburg-Ahausen) - Ecken: 9:15 - Zuschauer: 1000 - Res. 5:0

So., 25.09.1977 GSC - SV Kriftel 2:2 (1:1) Res. 0:3

7. Spieltag

GSC nur mit "Rumpfelf"

GSC: K.H. Will - Krause, Wehr, Haymasi, H. Zimmermann, Leinbach, Horak, Pusch, Weber, Ömer (60. Kaut), Weigand (3. Reinhard)

Kriftel: Kornis - Lenhardt, Jacobi (40. Skrobanek), Pfister, Petri, Hartmann, Pfaff, Treber, Kern (70. Mokkel), Müller, Jacobi

Tore: 1:0 Ömer (16.), 1:1 Pfaff (24.), 2:1 Leinbach (58.), 2:2 Pfaff (75.) - SR: Böttger (Kassel) - Ecken: 11:4 - Zuschauer: 600 - Res. 0:3

So., 02.10.1977 SV Haiger - GSC 4:2 (2:1) Res. 2:1

8. Spieltag

Rote Karten für Weigand und Oehm

Haiger: M. Voit - H. D. Moos, Oehm, Bögel (46. Dörfler), H. P. (...)

GSC: K.H. Will - Wehr, Weber, Pusch, Leinbach, Weigand, (...)

Tore: 0:1 Weber (5.), 1:1 Metz (14.), 2:1 Schlemper (39.), 2:2 Leinbach (55.), 3:2 Schlemper (62.), 4:2 Starke (81.) - SR: Weiser (Büdingen) - Ecken: 8:8 - Zuschauer: 650 - Res. 6:3: Ulbrich (2), Mager

So., 09.10.1977 GSC spielfrei --- ---

9. Spieltag

So., 16.10.1977 GSC - TuS Naunheim 0:1 (0:1) Res. 0:2

10. Spieltag

GSC mit letztem Aufgebot

GSC: K.H. Will - Gessner (50. D. Will), Wehr, Haymasi, Krause, Michel, Pusch, Leinbach, Horak, Weber, Mager

Naunheim: Mädler - Jager, Veit, Schildbach, Heinz, Bensel, Bieniak, Dietrich, Schulz, Heroth, Rühl

Tor: 0:1 Heroth (42.) - SR: Menger (Weilburg) - Ecken: 6:4 - Zuschauer: 550 - Res. 0:2

Sa., 22.10.1977 FV Kastel - GSC 4:0 (1:0) Res. 1:4

11. Spieltag

Der GSC ging leer aus

Kastel: Paul - Lustenberger, Lanz, Kneib, Sutter, Siegl, Schäfer, Romer, Klier, Wenzl, Hermonies

GSC: K.H. Will - Krause, Haymasi, Wehr, Gessner, Weber, Leinbach, Horak, Pusch, Krinke, Weigand

Tore: 1:0 Siegl (33.), 2:0 Hermonies (62.), 3:0 Klier (72.), 4:0 Romer (75.) - SR: Volk (Richenbach) - Ecken: 12:8 - Zuschauer: 350 - Res. 1:4: M. Leinbach, W. Weber, Ulbrich, Gebhardie

Sa., 29.10.1977 GSC - TSV Bleidenstadt 4:2 (2:1) Res. 3:3

12. Spieltag

Weigands große Leistung

GSC: K.H. Will - Gessner, Wehr, Haymasi, Krause, Horak, Pusch, Weber, Leinbach, Krinke, Weigand

Bleidenstadt: Geisinger - D. Schulz, Pichl, Mielke, Löhr, Eckl, R. Schloßbauer, N. Schulz (65. Gotscher), Pfeiffer, Schmidt, Schloßbauer

Tore: 0:1 Schmidt (14.), 1:1 Krinke (28.), 2:1 Krinke (40.), 2:2 Pfeiffer (50.), 3:2 Krinke (72.), 4:2 Weigand (80.) - SR: Theis (Kassel) - Ecken: 8:4 - Zuschauer: 500 - Res. 3:3: Ulbrich (2), Lotz

So., 06.11.1977 FC Burgsolms - GSC 4:1 (2:0) Res. 6:3

13. Spieltag

Burgsolms wahrt seinen Heimnimbus

Burgsolms: Rosenkranz - J. Hartung (72. Meinhold), Wachter, Kaplarowics, Opl, Theiß, Schmidt, Späth (72. Otto), Glotzbach, Karger, Seibel

GSC: K.H. Will - Krause, Haymasi, Gessner, Horak, Wehr, Pusch, R. Leinbach (63. Lotz), Weber, Krinke, Weigand

Tore: 1:0 Wachter (32.), 2:0 Karger (40.), 3:0 Glotzbach (47.), 3:1 Pusch (62.), 4:1 Karger (68.) - SR: Koch (Oberursel) - Zuschauer: 500 - Res. 6:3: Ulbrich (2), Ömer

Sa., 12.11.1977 GSC - FSV Cappel 0:1 (0:0) Res. ausg.

14. Spieltag

Gut gespielt, aber verloren - Gladenbach ließ eine große Chance aus

GSC: K.H. Will - Krause, Wehr, Haymasi, Horak, Pusch, Weigand, Weber, Gessner (70. Mager), Krinke, Lotz

Cappel: Stingel - Naumann, Nazahn, Acker, Seidel, Przygodda, Schmidt, Schick, Schwarz, Pleyer, Schwarz

Tor: 0:1 Naumann (69.) - Ecken: 11:3 - Zuschauer: 400 - Res. ausgefallen, 0:0-Wertung

So., 20.11.1977 1. FC Lorsbach - GSC 1:1 (0:1) Res. 2:4

15. Spieltag

Den Punkt redlich verdient - Der SC Gladenbach überraschte in Lorsbach

Lorsbach: Fink - Finger, Siess, Heinrich (59. Bjaelkerup), P. Peresini, Nilges, Mayer, Großmann, Fehnl, E. Peresini, Haas (59. Hofmann)

GSC: K.H. Will - Krause, Haymasi, Krinke, Wehr, Horak, Pusch, Lotz, Weber, Gessner, Weigand (70. Mager, Ulbrich)

Tore: 0:1 Pusch (32.), 1:1 Nilges (66.) - Ecken: 15:8 - Zuschauer: 250 - Res. 2:4: Ulbrich (2), Landgraf, Naumann

So., 27.11.1977 GSC - TSG Leihgestern 3:1 (1:1) Res. 2:1

16. Spieltag

Gut: Will, Haymasi, Lotz

GSC: K.H. Will - Krause, Wehr, Haymasi, Horak, Pusch, Weber, Lotz, Mager, Gessner, Weigand

Leihgestern: Pfaff - Schaub, Spengler (80. Emmerich), W. Schmandt, Ollinger, Möhl, Schmiedchen, Drechsler, Rippl, D. Schmandt, Fischer

Tore: 1:0 Gessner (20.), 1:1 Drechsler (42.), 2:1 Weigand (58.), 3:1 Pusch (82.) - SR: Welz (Wiesbaden) - Ecken: 9:5 - Zuschauer: 550 - Res. 2:1: Bergen, Naumann

So., 04.12.1977 SG Wetzlar - GSC 2:0 (0:0) Res. 3:1

17. Spieltag

Als Jadatz Weigand im Griff hatte

Wetzlar: Herbel - Fister (45. Bauer), Baedtke, Gärtner, G. Pfeifer, Fischer, Jadatz, Möller, Stumpf, Pontoles, Georg

GSC: K.H. Will - Krause, Haymasi, Wehr, Horak, Pusch, Lotz, Weber, Gessner, Weigand, Mager (70. Leinbach)

Tore: 1:0 Möller (61.), 2:0 Pontoles (77.) - SR: Hoffmann (Frankenberg) - Ecken: 9:11 - Zuschauer: 350 - Res. 3:1: K.-H. Scheld

.1978 RSV Würges - GSC 2:1 (2:1) Res. k. W.

18. Spieltag - Rückrunde

Kampf war Trumpf

Würges: Schlitt - Wedel, Gernand, Kloft, B. Becker, E. Löw, Kratz, E. Brands, G. Löw, Bienhak, Holzhauer

GSC: Prohaska - Krause, Haymasi, Weber, Horak, Pusch, Lotz, Gessner, Weigand, Mager, Euler

Tore: 1:0 Bienhak (4.), 2:0 (23.) Holzhauer, 2:1 Lotz (27.) - SR: Döge (Kronberg) - Ecken: 6:9 - Zuschauer: 100 - Res. kampflos für Würges

.1978 1. FC Sindlingen - GSC 2:2 (1:0) Res. 4:3

2. Spieltag - Nachholspiel

Ausgleich in der 93. Minute, und noch im Abseits erzielte - SC Gladenbach überraschte

Sindlingen: Schütz - Picha, Schuch, Weiß, Schubert, Schröder, Heine, Klein (78. Megerlin), Schmidt, Salowski, Müller

GSC: Prohaska - Krause, Haymasi, Wehr, Horak, Weber, Leinbach, Gessner (70. Landgraf), Pusch, Mager (67. Ulbrich), Weigand

Tore: 1:0 Müller (5.), 1:1 Ulbrich (75.), 1:2 Pusch (82.), 2:2 Megerlin (93.) - SR: Ott (Weiskirchen) - Ecken: 4:9 - Zuschauer: 400 - Res. 4:3: Schwarz, Ulbrich, Ömer

So., 08.01.1978 GSC - 1. FC Sindlingen 0:0 Res. 2:4

19. Spieltag

Kapitän Horak ganz groß

GSC: Fuchs - Krause, Wehr, Haymasi, Horak, Pusch, Leinbach, Gessner, Weber, Lotz, Weigand

Sindlingen: Schütz - Picha, Schuch, Weiß, Klein, Schröder, Will, Salowski, Müller (68. Göbel), Megerlin, Schmidt

SR: Motzenbacher (Wilnsdorf) - Ecken: 6:4 - Zuschauer: 700 - Res. 2:4: Naumann, M. Leinbach

So., 15.01.1978 FSV Bad Schwalbach - GSC 3:0 (1:0) Res. 5:2

20. Spieltag

GSC war lange überlegen

Bad Schwalbach: Kimpel - Euler, Nicolai, Fritz, Müller, Huber, Fischer, (...)

GSC: (...)

Tore: 1:0 Horak (20., Eigentor), 2:0 Fischer (73.), 3:0 Fischer (85.) - SR: Scheurer (Frankfurt) - Zuschauer: 250 - Res. 5:2: Ömer (2)

So., 22.01.1978 GSC - TSG Biskirchen 4:1 (2:1) Res. 2:2

21. Spieltag

Horst Pusch überragte alle

GSC: Fuchs - D. Will, Haymasi, Wehr, Horak, Weber, Lotz (59. R. Leinbach), Pusch, Ömer, M. Leinbach, Weigand

Biskirchen: Pontoles - Fischer, Höllering, W. Späth, Schäufler, Raff, Scharf, Kuhl, E. Jimenez (75. Lorenz), Schlicht, Winter

Tore: 1:0 Gessner (1.), 1:1 Raff (22.), 2:1 Wehr (41.), 3:1 Pusch (74.), 4:1 Pusch (84.) - SR: Kraus (Rennertehausen) - Ecken: 5:7 - Zuschauer: 300 - Res. 2:2: H. Schwarz, Mager

So., 29.01.1978 VfB Aßlar - GSC 2:5 (1:1) Res. 4:2

22. Spieltag

Verdienter Sieg der Gladenbacher

Aßlar: Heller - Schaub (31. Gerth), U. Naumann, Dorfmüller, Helbig, Rinker, Zimmermann, Schäty, Keiner, Dross (76. Diehl), Nies

GSC: Fuchs - D. Will (62. Weber), Haymasi, Wehr, Horak, Lotz (72. Reinhard), Pusch, Gessner, R. Leinbach, Weigand, Ulbrich

Tore: 0:1 Ulbrich (14.), 1:1 Nies (34.), 2:1 Nies (50.), 2:2 Weigand (59.), 2:3 Ulbrich (67.), 2:4 Ulbrich (78.), 2:5 Pusch (87.) - SR: Eckhard (Eiberlshausen) - Ecken: 5:7 - Zuschauer: 300 - Res. 4:2: Naumann, K. H. Will

Sa., 11.02.1978 GSC - VfL Marburg 0:0 Res. 2:2

23. Spieltag

Glück für die Gastgeber

GSC: Fuchs - Krause, Haymasi, Wehr, Horak, Gessner, R. Leinbach, Pusch, Weber, Ulbrich (75. P. Zimmermann), Lotz

Marburg: Stengel - Pfeil, Strümpfler, Kirchhain, Viehl, Agel, Weigand (46. Jäger), Lein, Schranz, Klee, Sparre

SR: Doerk (Schwanheim) - Ecken: 7:10 - Zuschauer: 1000 - Res. 2:2 Ömer (2)

So., 19.02.1978 SV Kriftel - GSC 2:1 (1:0) Res. k. K.

24. Spieltag

Zerfahren und nervös

Kriftel: Dubian - W. Jakobi, Petry, Könnicke, Lenhart, Skrobanek, Müller, Treber, H. Pfaff, D. Pfaff, H. J. Jakobi

GSC: Fuchs - Krause, Haymasi, Wehr, Gessner, R. Leinbach, Pusch, Weber, Lotz (62. Krinke), Ulbrich (78. P. Zimmermann), Weigand

Tore: 1:0 Skrobanek (31.), 2:0 H. J. Jakobi (77.), 2:1 Weigand (87.) - SR: Battisti (Darmstadt) - Ecken: 7:11 - Zuschauer: 300 - Res. kampflos für Kriftel

So., 05.03.1978 GSC spielfrei --- ---

26. Spieltag

So., 12.03.1978 TuS Naunheim - GSC 1:0 (0:0) Res. 1:1

27. Spieltag

Naunheim hatte das Quäntchen Glück

Naunheim: Mädler - Dietrich, Veith, Schildbach, Paul Heinz, Bensel, Peter Heinz, Schulz (70. Jäger), Trümper, Rühl (61. W. Keller), Bieniek

GSC: Fuchs - Krause, Wehr, Haymasi, Horak, R. Leinbach, Pusch, Weber, Gessner, Ulbrich (63. P. Zimmermann), Weigand

Tor: 1:0 Trümper (76.) - SR: Schmidt (Rittershausen) - Ecken: 4:7 - Zuschauer: 350 - Res. 1:1: Eigentor

Sa., 18.03.1978 GSC - FV Kastel 3:2 (:) Res. 8:0

28. Spieltag

Gladenbach legte Kastel herein

(...)

Tore: P. Zimmermann, Gessner, Weigand - Zuschauer: 300 - Res. 8:0: Ömer (4), Weber, Naumann, Eigentore (2)

So., 02.04.1978 TSV Bleidenstadt - GSC 2:0 (0:0) Res. 3:1

29. Spieltag

Rote Karte für Horst Pusch

Bleidenstadt: Gleißner - A. Hollinger, Damm, N. Schulz, Löhr, Pichl (7. Eckl), R. Schloßbauer, H. Schloßbauer, Pfeiffer, Merk (65. Gotscher), André

GSC: Fuchs - Krause (28. Reinhard), Wehr, Gessner, D. Will, Horak, Pusch, R. Leinbach (80. Ulbrich), Lotz, P. Zimmermann, Weigand

Tore: 1:0 Pfeiffer (53.), 2:0 André (89.) - SR: Brinkwirt (Darmstadt) - Ecken: 6:9 - Zuschauer: 250 - Res. 3:1: Ömer

So., 09.04.1978 GSC - FC Burgsolms 2:0 (0:0) Res. 4:3

30. Spieltag

Da war viel Spannung drin

GSC: Fuchs - Reinhard, Wehr, Gessner, Horak, R. Leinbach, Lotz, Pusch, Ulbrich, P. Zimmermann (66. Bilsing), Weigand

Burgsolms: Rosenkranz - Hendrich, Meinhold, Kaplarowics, J. Hartung, H. Hartung, Theiß (55. Opl), Späth, Glotzbach, Karger, Seibel (80. Kubik)

Tore: 1:0 Pusch (75.), 2:0 Pusch (84.) - SR: Böhm (Grüningen) - Ecken: 10:2 - Zuschauer: 650 - Res. 4:3: Ömer (3)

So., 16.04.1978 FSV Cappel - GSC 2:1 (0:0) Res. 1:1

31. Spieltag

GSC-Sturm sehr schwach

Cappel: Gentzer - Naumann, Nazahn, Acker, Langer, Przygodda, Pleyer, Schick, Fleck, Diehls, M. Pache

GSC: Fuchs - Reinhard, Wehr, Gessner, Horak, R. Leinbach, Lotz (48. Haymasi), Weber, Pusch, Ulbrich, Weigand

Tore: 1:0 Diehls (60.), 2:0 Naumann (83.), 2:1 Pusch (85.) - SR: Klein (Nieder-Gemünden) - Ecken: 10:8 - Zuschauer: 1100 - Res. 1:1: Mager

.04.1978 GSC - SV Haiger 3:1 (1:0) Res. 2:2

25. Spieltag - Nachholspiel

Große Freude in Gladenbach - GSC landete wertvollen Sieg

GSC: Fuchs - Haymasi, Wehr, Gessner, Horak, Lotz (83. Reinhard), Weber, Pusch, Leinbach, Ömer, Weigand

Haiger: Werner - H. D. Moes, Oehm, Bögel, Parusel, Dürrbeck (71. Spriesterbach), Metz, Kopyciak, Schlemper (62. Enners), Müller, Starke

Tore: 1:0 Ömer (15.), 2:0 Ömer (50.), 2:1 Starke (57.), 3:1 Wehr (82., Foulelfmeter) - SR: Schwarz (Butzbach) - Ecken: 7:2 - Zuschauer: 600 - Res. 2:2: Ulbrich, Naumann

So., 30.04.1978 GSC - 1. FC Lorsbach 1:1 (1:1) Res. 2:1

32. Spieltag

Zwei Gladenbacher Tore, aber trotzdem nur ein 1:1

GSC: Fuchs - Haymasi, Wehr, Gessner, Horak, Lotz, Weber, Pusch, R. Leinbach, Ömer, Weigand

Lorsbach: Sossenheimer - Mazurek (73. Ramb), Großmann, Siess, P. Peressini, Haas, Hofmann, Nilges, Fehnl, Mayer, E. Peressini

Tore: 0:1 Haymasi (12., Eigentor), 1:1 R. Leinbach (20.) - SR: Bracke (Niederlaasphe) - Ecken: 8:4 - Zuschauer: 500 - Res. 2:1: Ulbrich (2)

So., 07.05.1978 TSG Leihgestern - GSC 2:2 (1:0) Res. 1:1

33. Spieltag

GSC vergab Elfmeter

Leihgestern: Pfaff - Schaub, W. Schmandt, Braun, Sontowski, D. Rippl, M. Rippl, D. Schmandt, Emmerich, Drechsler, Schmiedchen

GSC: Fuchs - Krause, Wehr, Gessner, Horak, Lotz, Weber, Pusch, Leinbach, Ömer (46. Bilsing), Weigand

Tore: 1:0 Drechsler (8.), 2:0 Emmerich (48.), 2:1 Pusch (51.), 2:2 Pusch (53.) - SR: Zielberg (Dutenhofen) - Ecken: 6:5 - Zuschauer: 400 - Res. 1:1: Ulbrich

Sa., 13.05.1978 GSC - SG Wetzlar 3:0 (2:0) Res. 7:4

34. Spieltag

Richard Leinbach überragte alle anderen

GSC: Fuchs - Krause, Wehr, Gessner, Horak, Lotz, Weber, Pusch, R. Leinbach, Ömer, Weigand

Wetzlar: Herbel - Gärtner, A. Fischer, Bernard (75. Bädtke), W. Fister, Georg (60. Dörfler), Stumpf, Passig, Bauer, Pontoles, Jadatz

Tore: 1:0 Leinbach (15.), 2:0 Ömer (20.), 3:0 Pusch (54.) - SR: Drews - Zuschauer: 800 - Res. 7:4: Schwarz (2), Mager (2), Ulbrich (2), Landgraf

Sa., 03.06.1978 SV Herzhausen/Mornshausen - GSC 1:3 Kreispokal 1. Runde
Tore: Pusch (2), Gessner
Sa., 17.06.1978 GSC - SSV Hommertshausen 1:0 Kreispokal 2. Runde
Tor: Gessner

Viertelfinale am 22.07.1978

Torschützenliste 1. Mannschaft 1977/78   (nur Meisterschaftsspiele)

1. Horst Pusch 16 . 6. Hubert Gessner 4
2. Karl-Heinrich Weigand 9 . 8. Helmut Weber 3
3. Christian Krinke 6 . 9. Helge Wehr 1
4. Richard Leinbach 5 . 10. Erwin Krause 1
5. Ömer 4 . . C. Lotz 1
6. H. Ulbrich 4 . .

Peter Zimmermann

1

Torschützenliste 2. Mannschaft 1977/78   (nur Meisterschaftsspiele)

1. H. Ulbrich 17 . 6. M. Gebardie 3 . 13. Udo Bergen 1
2. Ömer 13 . 8. Wolfgang Landgraf 2 . . C. Lotz 1
3. Gerhard Naumann 7 . 8. Wilfried Weber 2 . 17. Christian Krinke 1
4. H. Schwarz 5 . 9. Günter Euler 2 . .

Karl-Heinz Scheld

1
5. Ulrich Mager 5 . 11. Karl Heinz Will 1 . .

Eigentore

3
6. Michael Leinbach 3 . .

.

. . .

.

.

Abschlusstabelle 1977/78

Gruppenliga Mitte

zurück - Saison - vor

1. 1. FC Viktoria Sindlingen (A)* 32 67:34 44:20
 2. FV Kastel 32 78:47 43:21
 3. VfL Marburg 32 71:43 40.24
 4. SV Eintracht Haiger 32 56:44 36:28
 5. TSG Leihgestern 32 66:52 35:29
 6. 1. FC Lorsbach 32 58:60 33:31
 7. FC Burgsolms 32 63:53 32:32
 8. SV Kriftel (N) 32 64:62 32:32
 9. TSG Biskirchen 32 54:63 32:32
10. SG Eintracht Wetzlar (N) 32 45:46 31:33
11. SC Gladenbach (N) 32 55:51 30:34
12. TSV Bleidenstadt 32 44:55 30:34
13. FSV Cappel 32 45:58 30:34
14. TuS Naunheim** 32 40:58 28:36
15. RSV Würges** 32 48:62 27:37
16. VfB Aßlar** 32 46:70 24:40
17. FSV Bad Schwalbach** 32 41:83 17:47

*Aufsteiger | **Absteiger | N: Neuling | A: Absteiger


Abschlusstabelle 77/78

Reserverunde

zurück - Saison - vor

(zurück: nächste ältere vorliegende Reserve-Tabelle 48/49)

 1. SV Kriftel 32 99:32 49:15
 2. SV Eintracht Haiger 32 107:49 47:17
3. 1. FC Viktoria Sindlingen 32 87:47 42:22
 4. FC Burgsolms 32 89:47 41:23
5. TuS Naunheim 32 67:47 41:23
6. RSV Würges 32 70:36 35:29
 7. VfL Marburg 32 80:80 34:30
8. SG Eintracht Wetzlar 32 51:52 33:31
9. VfB Aßlar 32 55:59 33:31
10. TSV Bleidenstadt 32 54:75 30:34
11. SC Gladenbach 32 67:74 27:37
12. FSV Cappel 32 61:70 27:37
13. FSV Bad Schwalbach 32 51:79 27:37
14. TSG Biskirchen 32 37:66 23:41
15. FV Kastel 32 30:79 20:44
 16. TSG Leihgestern 32 47:84 19:45
 17. 1. FC Lorsbach 32 25:81 16:48

 

 

 

 

zum Seitenanfang

Presseberichte wurden dem Hinterländer Anzeiger und der Oberhessischen Presse entnommen.